Atheisten sind nicht nur Gotteslästerer, sondern auch Dummköpfe

“Man Glaubt Es Nicht! MGEN. MGENBlog. Gesellschafts-/Kulturwebseite” ist eine kirchenfeindliche, atheistische und blasphemische Facebookseite. Am 9.9.2013 hat sie in größeren roten Buchstaben den folgenden Text veröffentlicht:
“Euer Gott ist allmächtig?

Kann er etwas tun, das er
nicht rückgängig machen
kann?

Falls ja, ist er nicht
allmächtig. Falls nein, ist
er nicht allmächtig.”
Die Wörter Gott, allmächtig, nicht rückgängig, ja und nein wurden dabei fett gedruckt. Der Text wurde nach einer Leerzeile mit dem folgenden Satz in kleinerer schwarzer Schrift beendet:
“Allmacht ist logisch unmöglich.”
Ebenfalls am 9.9.2013 habe ich dazu den folgenden kurzen Kommentar geschrieben:
“Was ist der obige Verfasser doch für ein Dummkopf! Alles, was Gott tut, ist gut und vollkommen. Man kann es nicht besser machen. Gott braucht also nie etwas rückgängig zu machen. Allmacht heißt, daß Gott alles machen kann, aber natürlich nur in vollkommener Weise. Mangelhafte Taten kann Gott natürlich nicht verrichten, er kann nicht böse sein, er kann nicht sündigen, er kann keine Fehler machen. Er kann nicht etwas machen, was mit seinem vollkommenen Wesen nicht übereinstimmt. Das Böse hat kein Sein, es ist einfach nur das Fehlen des Guten. Gottes Allmacht heißt selbstverständlich nicht, daß er alles mögliche tun kann, sondern daß er nur das Beste tun kann. Wie erbärmlich ist die Demagogie des obigen Verfassers!”

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s